Lösungen für Arbeitshydraulik und Antriebe

Einbaufertige Lösungen für die Antriebs- und Steuerungstechnik sind das Markenzeichen der Fluitronics GmbH

Als leistungsstarker Engineering- und Produktionspartner zahlreicher renommierter Serienhersteller (OEM) ist das Krefelder Unternehmen spezialisiert auf die Systemintegration bei Mobilmaschinen und stationären Anlagen.

Produkte von Fluitronics finden Anwendung in vielfältigen Einsatzgebieten, etwa bei Bau- und Straßenbaumaschinen, Land- und Kommunalmaschinen oder in der Pressentechnik. OEM schätzen besonders die hohe Umsetzungsgeschwindigkeit der innovativen Lösungen, die ihnen das mittelständisch geprägte und geführte Unternehmen bietet. Sie resultiert vor allem aus dem ständigen Dialog der Techniker mit den Entwicklern beim Kunden und aus einem strukturierten gemeinsamen Entwicklungsprozess. 

So finden neuartige Lösungen rasch den Einzug in neue serienreife Maschinen und Anlagen. Kundenindividuelle Logistikkonzepte sichern eine präzise Versorgung auch unter dynamischen Marktbedingungen. Damit können Kunden flexibel produzieren und ihre Fertigung der schwankenden Nachfrage anpassen. Fluitronics ist Vorreiter bei wichtigen technologischen Herausforderungen unserer Zeit. Dazu zählt die Geräuschoptimierung von Druckversorgungen und die Implementierung von Hydraulik-Lösungen in hybride Antriebsmodule.

Der Krefelder Hydraulikspezialist gehört mit seiner zukunftsfähigen Technologie zu den profiliertesten Anbietern und ermöglicht es Anwendern, den Energieverbrauch in ihrem Unternehmen nachhaltig zu senken und zugleich Emissionen einzusparen.

Diese Weiterentwicklung ist auch Kern von Kooperationen und Forschungsprojekten, die gemeinsam mit Kunden, Lieferanten und Hochschulen betrieben werden. Als Lieferant anspruchsvoller Kunden expandiert die Fluitronics GmbH gezielt in europäischen Wachstumsmärkten. Neben Deutschland, den BeNeLux-Staaten und Frankreich begleitet das Krefelder Unternehmer immer mehr Partner bei der Expansion in neuen Märkten, etwa in Osteuropa. Fluitronics ist spezialisiert auf die Lieferung mittlerer bis großer Serien von 50 bis 5.000 Einheiten jährlich.
Dabei konzentriert sich das Unternehmen auf die Herstellung einbaufertiger Baugruppen wie Steuerblöcke, Hydraulikaggregate und -antriebe, Hydraulikzylinder und -pumpen sowie komplette Vormontagen inklusive elektronischer Steuerungen.


Meilensteine

  • 1952 Gründung als Luftfahrttechnik GmbH in Düsseldorf
  • 2000 Gründung der Fluitronics Group Europe
  • 2008 Umzug der Unternehmenszentrale nach Krefeld
  • 2010 Implementierung einer neuen Wachstumsstrategie mit Fokus auf optimierte Prozesse und integrierte Antriebssysteme

Daten und Fakten

  • Branche: Hydraulische Antriebe und Steuerungen
  • Produkte: einbaufertige Baugruppen für Hersteller von Maschinen und Geräten, Lösungen für Arbeitshydraulik und Antriebe wie Steuerblöcke, Hydraulikmotoren, Aggregate, Ventile, Pumpen, Schwenkantriebe, Stromgeneratoren und Komponenten und Zubehör.
  • Kunden: u.a. Hersteller von Baumaschinen, Kommunaltechnik, Bergbau, Landmaschinen, Fördertechnik, Pressensysteme, Medizin- und Mobilitätstechnik
  • Mitarbeiter: 80